ÄLTERE BAUEN MIT JÜNGEREN BRÜCKEN FÜR EUROPA

7.-10.6.2017 nahmen wir an dem Abschlusstreffen mit Konferenz an der TU Chemnitz teil. Hier konnten alle Projektteilnehmer aus Deutschland, Slowenien, Österreich und Tschechien ihre Projektergebnisse vorstellen. Die Senioren hatten eine gute Möglichkeit in der angenehmen Atmosphäre mit den Kollegen aus anderen Ländern austauschen. Das bunte Programm (Konferenz, Stadtführung, Besuch in Museen, Exkursion nach Meissen und Moritzburg, ...) hat allen sehr gefallen. Wir hoffen, dass wir uns bei einem nächsten Projekt wieder treffen können.