Drucken

22.10.2016

Wir begrüßten 16 internationale Studierende, die im Oktober ihr Studium an unserer Universität aufnahmen, zu einer ersten Besichtigung wichtiger Gebäude im Zentrum unserer Stadt. Trotz des starken Regens wurden viele Fragen gestellt und beantwortet.

Anschließend stellte wir uns, Senioren und Studierende, vor. Die Studierenden berichtetet darüber, was sie in Chemnitz studieren wollen, warum sie gerade nach Chemnitz kamen, über ihre Hobbys sowie ihre Motivation zur Teilnahme am Patenprogramm. Die Senioren erläuterten die Inhalte desselben. Anschließend genossen alle den von den Senioren gebackenen Kuchen