ÄLTERE BAUEN MIT JÜNGEREN BRÜCKEN FÜR EUROPA

 

16.11.2016

 

Klubabend im „Leimtopf“

Der armenische Student Arsen Jomardyan stellte uns in einer Powerpointpräsentation sein Heimatland in Wort und Bild vor. Er berichtete über

·      die geografische Lage

·      die jahrtausende alte Kultur

·      historische Ereignisse der vergangenen Jahrhunderte

·      das neue Armenien der vergangenen 20 Jahre

·      über den Stand der wirtschaftlichen Entwicklung

Seitens der 10 Senioren und ca. 20 Studierenden wurden viele Fragen, besonders zur gegenwärtigen Rolle Armeniens  gestellt, die Arsen sehr umfassend beantwortete.