ÄLTERE BAUEN MIT JÜNGEREN BRÜCKEN FÜR EUROPA

Projekttitel:

 

"Ältere bauen mit Jüngeren Brücken für Europa"

Ein Projekt im Programm Erasmus+ der Europäischen Union

Projekt Projektnummer 2014-1-DE02-KA204-001385

Dieses Projekt wird mit  Unterstützung der Europäischen Kommission durchgeführt.

 

Diese Veröffentlichung gibt nur die Meinungen der Autoren wieder. Die Europäische Kommission kann für die in der Broschüre enthaltenen Informationen nicht verantwortlich gemacht werden.

 

 

Antragstellende Einrichtung:

Technische Universität Chemnitz - ( PIC 999877844)

Projektdurchführung:

Technische Universität Chemnitz / Philosophische Fakultät, Institut für Pädagogik; in Kooperation mit dem Seniorenkolleg an der Technischen Universität Chemnitz

Leitung des Projektes:

Prof. Dr. Bernhard  Koring, Direktor des Instituts für Pädagogik der

Technischen Universität Chemnitz 

Professor Dr. Roland Schöne, Wissenschaftlicher Leiter des Seniorenkollegs an der Technischen Universität Chemnitz

Kontakt:

Professor Dr. Bernhard Koring: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Professor Dr. Roland Schöne: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projektpartner:

 

GEFAS STEIERMARK

Gesellschaft für Aktives Altern und Solidarität der Generationen

Kontaktpersonen: DIin Andrea Grabher (Vorstandsvorsitzende), Mag.a Ulrike Taberhofer

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Technische Universität Liberec

Universität des dritten Lebensalters (U3L)

Kontaktperson: Mgr. Jitka Pacltová (Managerin der Universität des dritten Lebensalters)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ZDUS - (Slowenischer Verband der Rentnerorganisation) - (PIC 970284405)

Kontaktperson: Anja Šonc

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Realisierung der Webseite durch:

Benjamin Kindt