ÄLTERE BAUEN MIT JÜNGEREN BRÜCKEN FÜR EUROPA

Uli Taberhofer führte am 7. und am 21.4. zwei qualitative Interviews mit Seniorinnen über ihr Bildungs- und Erfahrungswissen durch. Sie sind Grundlage für den ZeitzeugInnenbericht, in dem jetzt das Ergebnis von 6 befragten Personen, mit und ohne Migrationshintergrund, verschriftlicht werden.