ÄLTERE BAUEN MIT JÜNGEREN BRÜCKEN FÜR EUROPA

Als Grundlage für die ZeitzeugInnenberichte wurden 6 qualitative Interviews mit älteren Menschen zu ihrem Bildungs- und Erfahrungswissen durchgeführt. Sie wurden anonymisiert, um die Lebenserfahrungen der ausgewählten Personen in einem vertraulichen Rahmen austauschen und auch in schriftlicher Form festhalten zu können. Nähere Infos befinden sich unter dem Punkt Zeitzeug(Inn)en.