ÄLTERE BAUEN MIT JÜNGEREN BRÜCKEN FÜR EUROPA

Eine Kooperation für unsere Generationengespräche mit der Land- und Forstwirtschaflichen Fachschule Alt- Grottenhof in Graz-,"Tradition und Innovation seit 150 Jahren".

Das Ziel der Umfrage war es, inwiweit ein Wissenstransfer zwischen den Generationen, Großeltern, Eltern, erfolgt und wie diese Erfahrungen eine "Verwertungen" erfahren. Es wurden 59 Schüler und Schülerinnen mittels eines Fragebogens (mit statistischen und offenen Fragen) anonym befragt.

Erfreulich ist, dass alle 59 Schüler und Schülerinnen sich an der Umfrage beteiligten und eine großen Beitrag für das Ergebniss leisteten. Die vollständige Auswertung der Umfrage wird in den nächsten Tagen fertiggestellt.